Termine + Tips

aktualisiert 9.6.2018

Termine 2018

Informationen zu allen Seminaren unter ⇒ Termine


30. Juni
Resilienz

Abtei Himmerod


6. September
Himmeroder Forum
Unternehmen ohne Chef?


22./23. September 2018
Beginn nächste Fortbildung 'Systemisches Denken und Arbeiten'

gelesen

Wie sollten Management und Führung der Zukunft aussehen? Sehr viel anders als heute!
F. Laloux (Reinventing Organizations) und
H. Arnold (Wir sind Chef) zeigen amhand konkreter Unternehmen, wie weit die 'unsichtbare Revolution' bereits gediehen ist. Chefs werden gewählt, Mitarbeiter entscheiden auf Augenhöhe - konkretes Verändern statt wohlfeiler 'Partnerschafts'-Floskeln. Zur Vorbereitung auf das nächste Himmeroder Forum bestens geeignet.
F. Laloux: Reinventing Organizations. ISBN 9783800649136
H. Arnold: Wir sind Chef. ISBN 9783648082058

Ekkehard Nau
Jeder Mensch ein Philosoph!

Im 'Zweiten Offenen Hörsaal' der Cusanus-Hochschule stellten Studenten diese Frage Ihrem Professor Harald Schwaetzer und den zahlreich anwesenden interessierten Menschen. Inspiriert waren die 'Gedanken und Ideen zu einer weltgewandten Philosophie oder warum in jedem von uns ein Philosoph steckt' von dem Werk Günther Anders', der mit 'Die Antiquiertheit des Menschen' eine pessimistische Sicht der Zukunft des Menschen nach Hiroshima vorlegte. Die von den Studenten erarbeiteten Thesen auf Basis von Günther Anders' Texten möchte ich Ihnen nicht vorenthalten und mit dem Rat von Harald Schwaetzer mitgeben: Jeden Tag 5 Minuten über sich und die Welt nachdenken, seine Entscheidungen und Handlungen reflektieren bedeutet schon philosophieren.
Hier die Thesen: 1. Jeder Mensch muss heute philosophieren, da er als teil unserer Gesellschaft täglich Handlungen vollzieht, die globale Konsequenzen mit sich bringen, von denen wir uns keine Vorstellung machen. 2. Jeder Mensch muss heute philosophieren, weil die Frage nach der Erkenntnis der Wirklichkeit alltägliche Herausforderung jedes Weltbürgers geworden ist. 3. Jeder Mensch muss heute philosophieren, weil es schwer geworden ist, eine Verbindung zwischen allen einzelnen Eindrücken, die er erlebt, herzustellen.

Die Berichte zum Himmeroder Forum können Sie ⇒ hier nachlesen.

Themen und Seminare

Achtsame Führung ist kein Luxus, sondern Notwendigkeit. Wer qualifiziertes, motiviertes und kreatives Personal haben will, muss sich auf die nachwachsende Generation mit deren veränderten Werten und Prioritäten einstellen. ⇒ mehr

Achtsame Unternehmen haben eine hohe Sensitivität für das ökonomische, soziale und gesellschaftliche Umfeld. Nachhaltigkeit und die Fähigkeit, unvorhergesehene kritische Situationen zu bewältigen, sind für achtsame Unternehmen Standard. Achtsame Unternehmen sind vital und betreiben strategische Personalentwicklung, denn sie wissen: Investitionen in Menschen lohnen und wirken langfristig. ⇒ mehr

Resilienz - Immunsystem und Stehaufmännchen-Kompetenz
Krisen und dramatische Ereignisse bringen Menschen an die Grenzen ihrer Belastungsfähigkeit und oft darüber hinaus. Resilienz ist die Fähigkeit, auch unter extremen Bedingungen zu überleben und weiterzuleben. ⇒ mehr

Gut aufgestellt? Diese oft gehörte Frage trifft den Kern einer Methode, die in den letzten Jahren Reputation durch wissenschaftliche Studien erlangt hat - Systemaufstellungen. Mit ihrer Hilfe ist es möglich, kritische Situationen und Entwicklungen in sozialen Systemen zu erkennen, zu verstehen und konstruktive Lösungen zu entwickeln. Ob Aufstellungen des Familiensystems oder von Systemen im Bereich Beruf und Organisation - die Verkörperung menschlicher Systeme im Raum ist bei kundiger Leitung ein kraftvolles Instrument der Situationsklärung und Konfliktlösung. Lesen Sie mehr auf der Seite des ⇒ Seminarhaus Vulkaneifel sowie unter ⇒ Termine